Kundeninformationen zu COVID-19

Was tut NORD EVENT für Ihre Sicherheit?


Generell werden alle stattfindenden Veranstaltungen nach der Verordnung zur Eindämmung der
Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 geplant und umgesetzt.


Wir sorgen für:

  1. Möglichkeiten zur Handdesinfektion an sämtlichen Zu- und Ausgängen, an verschiedenen Stellen innerhalb des Veranstaltungsortes sowie in allen Sanitär-Bereichen.

  2. Regelmäßige Reinigung (mehrmals stündlich) der Türklinken, Handläufe bei Treppenanlagen, häufig genutzter Oberflächen
    (Mobiliar, Tresen, Sanitärbereiche, Wasserhähne, Toilettenspülung usw.).

  3. Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern in den Sanitär-Bereichen unter anderem durch vorübergehende Schließung oder
    Sperrung einzelner Bereiche.

  4. Regelmäßige und ausreichende Belüftung der Veranstaltungsräume.

  5. Sicherstellung der Zugangssteuerung durch Bodenmarkierungen an Eingängen, Akkreditierung, Garderobe und sonstigen Bereichen,
    in denen Schlangen entstehen können.

  6. Ein- und Ausgänge sowie die allgemeinen Laufwege und Richtungen sind entsprechend den Gegebenheiten der Location
    gekennzeichnet und werden wiederum durch das anwesende Personal aufgezeigt und begleitet. Es wird in jeder Location - angepasst auf das Veranstaltungsformat - individuell geprüft, wie die Wege am besten zu gestalten sind.

 


Hygienepaket:

Zur Sicherstellung und Kontrolle der oben genannten Punkte stellen wir Ihnen folgendes Personal
kostenfrei zur Verfügung:

1x Hygienebeauftragter
1x WC Personal
1x Mitarbeiter für die Zugangssteuerung


Was müssen Sie tun?

Da eine Pflicht zur Erfassung und Speicherung der Kontaktdaten anwesender Personen besteht,
müssen Name, die Wohnanschrift und eine Telefonnummer der Teilnehmerinnen und Teilnehmer
erfasst werden. Die Kontaktdaten sind unter Angabe des Datums und der Uhrzeit der Eintragung in
Textform zu erfassen und vier Wochen aufzubewahren.

Bitte bereiten Sie hierfür Folgendes vor:

1. Eine Akkreditierungsliste mit den nötigen Kontaktdaten Ihrer Gäste
2. Sitzordnung mit Zuteilung der Tisch- und Platznummern
3. Namensschild für die Gäste mit Tisch- und Platznummer oder etwas Vergleichbares (wie zum
    Beispiel eine Art „Theaterticket“)

Die oder der zur Datenerhebung Verpflichtete hat Personen, die die Erhebung ihrer Kontaktdaten
verweigern, von der Teilnahme an der Veranstaltung auszuschließen.


Bitte weisen Sie Ihre Gäste im Vorfeld darauf hin, dass in unseren Locations das Tragen einer Mund-
Nasen-Bedeckung, sowie die Einhaltung der geltenden Coronaregeln der Stadt Hamburg Pflicht ist.